Willanders – Rechts vor Links

14. Februar 2017

Frauen wollen SklavInnen sein

Filed under: feminismus,frauen,freiheit,islam — willanders @ 09:09
Tags: , ,

Wäre ich jetzt, rein theoretisch, eine Frau… ach was! ich bin ein Mann und ein Mann kann und wird Frauen nicht verstehen. Also jeder kann sich sein Urteil bilden. Die Geschichte: Die „erste feministische Regierung der Welt“ aus Schweden besucht die Islamische Republik Iran und… verhüllt sich komplett! Freiheit und Gleichberechtigung für Frauen, Solidarität mit den versklavten Frauen im Islam,  wo sind sie geblieben?

Feminismus ist wenn man offene Türen einrennt. Sobald die Tür nur angelehnt ist, dann wird sofort  kehrt gemacht. Der Feminismus hat nur solange funktioniert, wie die „alten weißen Patriarchen“ den Frauen alle Türen aufgemacht und den roten Teppich ausgerollt haben, da schimpfe es sich wunderschön über diese alten Säcke. Lässt sich aber der Macho blicken, springen sofort die uralten Geschlechtermechanismen wieder an.

Ich persönlich finde das lustig, das wahre Leben liefert nach wie vor die beste Satire, sowas kann sich kein Karikaturist der Welt ausdenken.

sweden2

Wieso ist der Typ eigentlich nicht eingewickelt? Ich dachte sie sich für Gleichberechtigung.

sweden1

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: