Willanders – Rechts vor Links

7. September 2010

Frankreich blüht auf

Filed under: antisemitismus,geschichte,Integration,islam,terror — willanders @ 21:44
Tags:

… Zustände an den Schulen Frankreichs: „Ein vergewaltigtes Mädchen ist zwangsläufig eine Französin. Bei uns geschieht solches nicht.“ Mit dieser als durchschnittlich bezeichneten Bemerkung eines muslimischen Schülers… 

… Behandelt der Lehrer die Schlacht bei Poitiers, in der Karl Martell (688 – 741) die arabische Invasion zum Stehen bringt, so wirft man ihm entgegen: „Wir sind zurück, und diesmal werden wir siegen.“ …

… manchmal reiche es aus, daß ein Schüler eine Brille trage, um als „schmutziger Intelligenzler“ beschimpft zu werden. Solches kennt man aus der Ära Pol Pot, in Kambodscha, und wen wundert´s, daß ehemalige Maoisten und Verteidiger des kambodschanischen Terrorregimes, heute in Amt und Würden als Lehrer und Studienräte, sich auf die Seite dieser Muslime schlagen…

… Es sträuben sich einem die Haare: getrennte Toiletten und Tische in der Schulkantine gefordert und erhalten für die muslimischen Kinder und Erwachsenen, die sich weigern, sich mit „Unreinen“ zu mischen, Weigerung, den Klassiker der Geschichte Le temps des cathédrales, die Zeit der Kathedralen, im Geschichtsunterricht zu studieren, Kirchen zu besichtigen, Weigerung zu singen, zu musizieren, Weigerung, Wissenschaft zu studieren sowie die ungläubigen Autoren Voltaire, Flaubert … Und alles, was man schon zu wissen glaubt über die Stellung der Mädchen …

… Der Bericht wird von der Regierung des Jacques Chirac unterdrückt, der Präsident wird im selben Jahr als einziger westlicher Staatsmann erster unter den Lieblingspolitikern in den arabischen Staaten…

… daß schon in den 90er Jahren in seinen Klassen Gruppen schwarzer Jungen gewesen seien, die auf dem Schulhof weiße Mädchen angriffen. Aber gewisse Lehrer hätten das nicht zur Kenntnis nehmen wollen. Bis heute meinten die meisten Lehrer, mit dem Islam habe das alles nichts zu tun…

Wie es bei unseren französischen Nachbarn aussieht – nachzulesen bei Gudrun Eussner


Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: